Automatisierung / MSR

Die Automatisierung entwickelt sich rasant weiter und beeinflusst deutlich die Effizienz von Gebäuden und Industrieanlagen. Sie ist das „Gehirn des Gebäudes“. Sie ermöglicht es, die Bedingungen in Gebäuden und Industrieanlagen zu steuern und zu kontrollieren.

Wesentliche Entscheidungen werden bereits in der Planungsphase getroffen. Auch bei Umbau und Sanierung sollte auf die Gebäudetechnik geachtet werden, denn sie wirkt auf Energie- und Kosteneffizienz ebenso ein wie auf Maßnahmen zur Datensicherheit, z. B. Firewalls.

Mit den Gebäudeautomationssystemen können wir bzw. unsere Kunden beispielsweise die Kontrollsysteme von Heizungs-, Lüftungs- oder Klimageräten steuern, den Energieverbrauch messen oder die Brandmeldeanlagen aufschalten. Wir arbeiten mit allen gängigen Standards: EIB/KNX und LON, verschiedenen anwendungsspezifischen Standards wie M-Bus und DALI sowie mit BACnet, dem Standard, der heute von nahezu allen Herstellern unterstützt wird.

Ergänzend zur Gebäudetechnik sichern wir mit Dienstleistungen in den Bereichen Service und Wartung sowie Energiedienstleistungen und -Contracting die ganzheitliche Betreuung von Gebäuden über den gesamten Lebenszyklus. Dies nutzen beispielsweise Städte und Kommunen, die mehrere Gebäude oder Einrichtungen mit Gebäudeautomationssystemen ausstatten und von einem zentralen Ort aus überwachen. Durch die fortlaufenden Informationen, die das System liefert, und den permanenten Abgleich mit gespeicherten Daten können die Leistung angepasst und Verbräuche vorhergesagt werden.

Aber nicht nur in der Gebäudetechnik nehmen wir Automatisierungen vor. Die Automatisierung von Tunnelanlagen ist ein wesentlicher Teil unserer Spezialkompetenz im Tunnelbereich.
Speziell ausgebildete und zertifizierte Mitarbeiter stellen sicher, dass Kriterien und Richtlinien, wie sie in vielen Ländern von zuständigen Behörden zur Qualitätssicherung definiert werden, auch exakt eingehalten werden.

Die eingebauten technischen Anlagen können rund um die Uhr zentral überwacht und gesteuert werden. In der Gebäudeleitzentrale beobachten speziell ausgebildete Mitarbeiter die Funktionen der Gebäudetechnik und können bei Abweichungen oder Störungen zeitnah eingreifen.

Zudem gibt es eine 24-Stunden-Rufbereitschaft für Stör- und Notfälle. So sind wir für unsere Kunden jederzeit erreichbar.


Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen?

Kontaktformular

Regionale Ansprechpartner