THEMENSPECIAL: ENERGIEEFFIZIENZ


Hier finden Sie alle Beiträge rund um unser Themenspecial "Energieeffizienz".


Kosten sparen und Effizienz steigern: Mit dem Active Lifecycle Management kein Problem

by User Not Found | Nov 30, 2015

Entwicklungen wie zunehmende Technisierung und Digitalisierung machen vor Gebäuden und Industrieanlagen nicht Halt. Im Gegenteil: Die Komplexität der Anforderungen wird zukünftig weiter steigen. Profunde Fachkenntnis und Lösungskompetenz sind daher unerlässlich.

Die schlüssige Frage: Wie kann ich diese Entwicklung im laufenden Betrieb nutzen und gleichzeitig einen Anstieg der Kosten oder gar einen Produktionsausfall vermeiden?

Die Antwort: Eine zukunftsfähige Strategie ist nötig, die sicherstellt, dass Ihre heute errichteten Gebäude oder Anlagen auch morgen noch in einem exzellenten Zustand sind. Eine Active Lifecycle Management- Strategie.

So profitieren Sie vom Active Lifecycle Management

Zentrales Element ist die technische Optimierung Ihres Gebäudes oder Ihrer Industrieanlage entlang des gesamten Lebenszyklus. Angesichts der zunehmenden Technisierung von Anlagen und Prozessen kein einfaches Unterfangen. Mit einem Experten wie Caverion sind Sie auf der sicheren Seite. Wir verstehen das Zusammenspiel von Technologien und optimieren aus wirtschaftlicher, energieeffizienter und nachhaltiger Sicht. Unser Ziel ist Ihre Zukunftsperspektive: Der reibungslose Betrieb Ihres Gebäudes oder Ihrer Anlage, ein Innenraumklima das Kunden und Nutzer rundum zufriedenstellt sowie Sicherheit und Komfort bietet.

So beflügeln Sie Ihr Geschäft

Erkennen Sie das Potential, das Ihnen das aktive Management Ihres Gebäudes für Ihre Geschäftsziele  bietet.

Stellen Sie sich ein Sportstadion vor, in der die Sportler einfach nur Sport machen und die Fans das Geschehen eher passiv zur Kenntnis nehmen. Sie stimmen sicherlich zu, dass ein Stadion, das Sportlern Höchstleistungen ermöglicht und Begeisterungsstürme der Zuschauern entlockt, das Ziel ist. Oder ein Schulgebäude, das mit schlechtem Innenraumklima das Lernen mehr behindert als fördert? Unabhängig von Geschäftsidee und –modell, das Active Lifecycle Management von Caverion ist ein Baustein für Ihren Geschäftserfolg.

Aktiv“ – ein Adjektiv das Bewegung ausdrückt – ist für Caverion von großer Bedeutung. „Aktiv“ bedeutet für uns das Verständnis für Ihr Gebäude in Abstimmung mit den Bedürfnissen der Nutzer nach angenehmen, sicheren und  gesunden Bedingungen. Es sind Bedingungen, die Höchstleistungen ermöglichen. Effizienz und Kosteneinsparungen sind dabei die wichtigsten Parameter zur Messung des Active Lifecycle Managements.

Die Experten übernehmen: Der Kunde profitiert

fill-2

Gebäude und Anlagen sind heute hochkomplexe Systeme. Denken Sie daran wie sich etwas die Fahrzeugtechnik verändert hat. Man ist daher gut beraten, die Verantwortung für das Gebäude –und Anlagenmanagement entlang des gesamten Lebenszyklus den Experten von Caverion zu überlassen. Es ist unser tägliches Brot. Wir entwickeln Ihr Gebäude und Ihre Anlage aktiv weiter und optimieren langfristig Erhaltungskosten sowie Energie, während Sie sich ganz auf Ihr Geschäft konzentrieren. Denn eines ist unser gemeinsames Ziel: der langfristige Werterhalt.

Fragen Sie nach dem Active Lifecyle Management von Caverion.