Finavia, Finnland

Die Finavia Corporation bietet Dienstleistungen für Flughäfen, Reisende und Flugsicherung. Sie erleichtern den reibungslosen Flugverkehr und die internationalen Verbindungen von und nach Finnland. Das Unternehmen betreibt und entwickelt 25 Flughäfen in Finnland sowie ein Flugsicherungssystem, das das gesamte Land abdeckt. 

Über 19 Millionen Passagiere jährlich nutzen Finavias Flughäfen. Unsere wichtigste Aufgabe ist es, den Kunden eine sichere und zuverlässige Reise zu gewährleisten. Dank der kontinuierlichen Weiterentwicklung werden die Liegenschaften regelmäßig verändert. Daher sind Abriss- und Neubauarbeiten eine fast allgegenwärtige Erscheinung auf den Flughäfen. Zudem verlangen akute Fehlfunktionen oder Ausfälle eine schnelle Reaktion. Caverion erfüllt unsere Erwartungen fachkundig. Seit den 1990ern kümmert sich das Unternehmen um die Brandschutz- und Sicherheitsausrüstung und wartet die Brandmeldeanlagen und Sprinklersysteme. Die Mitarbeiter von Caverion wissen, wie wir arbeiten. Es sind seit mehreren Jahren immer die gleichen Mitarbeiter bei uns tätig.

Esko Ruotsalainen, Flughafen Sicherheits-Ingenieur
Finavia

Geschäftsbereiche

  • Wartung & Instandsetzung
  • Projektabwicklung
  • Planung & Konstruktion

Gewerke

  • Brandschutz und Sicherheit

Kundensegmente

  • Public - Transportation
  • Öffentliche Auftraggeber

Gebäudetyp

  • Flughafen/Bahnhof

Herausforderung 

  • Sicherheit und Brandschutz für jährlich über 15 Millionen Passagiere am Flughafen Helsinki gewährleisten.

Lösung

  • Über 10.000 Rauchmelder, gesteuert über eine grafische Benutzeroberfläche.

  • Drei Generationen von Brandmeldeanlagen; die Alarmdaten werden gebündelt und an die Feuerwehr gemeldet.

  • Regelmäßige Wartung und Instandhaltung der Brandschutzanlagen wie Feuermelder und Sprinklersysteme.

  • Umbaumaßnahmen an den Gebäuden.

  • Caverion liefert die Hardware für die Systeme.

Seit den 
1990ern

10.000
Rauchmelder

15 Millionen
Passagiere
jährlich