Referenzen

  • Huhtasuo-Schule mit Kindertagesstätte
  • Huhtasuo-Schule mit Kindertagesstätte
  • Huhtasuo-Schule mit Kindertagesstätte

Huhtasuo Schulzentrum, Jyväskylä, Finnland

Im Huhtasuo Schulzentrum befinden sich eine Grundschule, eine Förderschule sowie eine Kindertagesstätte unter einem Dach. Neben dem ganztägigen Schulbetrieb finden abends Sport- und Freizeitaktivitäten in der multifunktionalen Immobilie statt. 

Früher mussten wir mehrere Anrufe tätigen, um Probleme zu beheben. Jetzt ​liegen die Dinge völlig anders. Wir haben einen Partner - Caverion. 

Kirsi Ruoppila
Rektorin, Huhtasuo Schulzentrum

Geschäftsbereiche

  • Managed Services

Gewerke

  • Automatisierung und MSR
  • Kältetechnik
  • Elektrotechnik
  • Heizung und Sanitär
  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Brandschutz und Sicherheit
  • Lüftungs- und Klimatechnik

Kundensegmente

  • Öffentliche Auftraggeber
  • Public - Education

Gebäudetyp

  • Schule/Hochschule

Herausforderung

Das Hauptinteresse besteht darin, das Schulzentrum auch künftig in einem guten Zustand zu bewahren. Kinder und Jugendliche sollen über den gesamten Lebenszyklus des Gebäudes optimale Bedingungen vorfinden.

Lösung

Caverion kümmert sich regelmäßig durch vorbeugende Wartungsarbeiten um die Immobilie und garantiert damit, dass für die Stadt Jyväskylä keine zusätzlichen und außerplanmäßigen Kosten entstehen. Daneben wird die Energieeffizienz der Gebäude sichergestellt, das heißt, dass der Energieverbrauch stets auf optimalem Niveau gehalten wird. Die Qualität der Immobilie bleibt damit langfristig auf stabil hohem Niveau.  


Zeitraum

2012 - 2015

Fakten zum Projekt

  • Grundschule: rund 740 Schüler
  • Förderschule: rund 80 Schüler
  • Kinderkrippe: rund 160 Plätze
  • Personal: 170 bis 180 Angestellte
  • Gesamtfläche: rund 16.000 m2
  • Finanzierung: Stadt Jyväskylä

Fakten zum Caverion Auftrag

  • Servicevertrag mit einer Laufzeit von 20 Jahren
  • Vertragsende: 20. Juni 2033
  • Caverion überwacht den Komplex in Echtzeit mit Hilfe von High-Speed-Netzwerkverbindungen. Sie stehen Lehrern und Schülern ebenfalls zur Verfügung.
  • Die Steuerung der Beleuchtung und Klimatisierung erfolgt automatisch je nach Gebäudenutzung.
  • Das eingesetzte LED-Licht speziell in den Lern-Umgebungen ist flexibel regelbar.
  • Die eingesetzte Kältetechnik im ganzen Komplex ermöglicht die volle Nutzbarkeit der Gebäude über das gesamte Jahr hinweg.
Servicevertrag über 20 Jahre
Stets optimaler Energieverbrauch
Überwachung in Echtzeit