24.02.2021 Artikel

Caverion tritt dem United Nations Global Compact bei



 

Caverion ist dem United Nations Global Compact, kurz UNGC, beigetreten. Das Unternehmen bekennt sich damit zur Einhaltung der insgesamt zehn Nachhaltigkeitsprinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung. Caverion ist damit Teil einer wachsenden Gemeinschaft der bereits heute mehr als 15.000 Unternehmen und Organisationen aus 160 Ländern angehören. Die Mitglieder verpflichten sich zu einer sozialen, nachhaltigen und innovativen Wirtschaft. 

„Nach der Veröffentlichung unserer Nachhaltigkeitsziele im November 2020 ist der offizielle Beitritt in den United Nations Global Compact der nächste konsequente Schritt“, erklärt Thomas Hietto, stellvertretender CEO der Caverion Group. Mit der Mitgliedschaft verpflichte sich das Unternehmen zu verantwortungsvollem Handeln in Bezug auf Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung und setze ein klares Zeichen nach innen sowie nach außen. „Nachhaltigkeit wird eine zentrale Rolle in der strategischen Ausrichtung der Caverion spielen“, so Thoms Hietto. 

Downloads

Pressekontakt

Weitere Informationen: Caverion Österreich GmbH Laxenburger Straße 254 1230 Wien Monika Straka Marketing & Kommunikation Tel.: +43 (0)5 0606-4267 monika.straka@caverion.com
Pressemeldungen abonnieren: