18.07.2017 Pressemitteilungen

Caverion Österreich erwirbt Ausserwöger Elektrotechnik und erweitert damit seine Elektrotechnik Ressourcen

Caverion Österreich erwirbt Ausserwöger Elektrotechnik und erweitert damit seine Elektrotechnik Ressourcen

Caverion Österreich erweitert durch den Kauf von Ausserwöger Elektrotechnik seine fachkundigen Ressourcen im Bereich der Elektrotechnik im Raum Oberösterreich. Der Erwerb des Unternehmens erfolgte in Rahmen eines Asset Deals.

Die Übernahme unterstützt Caverion Österreichs Strategie zur Verstärkung des Elektrotechnik Bereiches. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

2016 wurde am Standort Walding in Oberösterreich ein Umsatz von  2 Mio. EUR mit 19 Mitarbeitern erwirtschaftet.  Im Anschluss an die Akquisition werden die bestehenden Mitarbeiter in den bereits vorhandenen Standort der Caverion in Linz integriert.

Bisheriger Eigentümer, Erwin Ausserwöger, wird weiterhin seinen Stammkunden zur Verfügung stehen.

„Dieser Schritt ist Teil der Wachstumsstrategie von Caverion Österreich und bietet unseren Kunden  noch größere Anzahl an fachkompetenten Eigenressourcen.  Die neuen Elektrotechniker werden unsere flächendeckende Kundenabdeckung weiter stärken“, sagt Manfred Simmet, Geschäftsführer und CEO der Caverion Österreich.

Caverion, eines der führenden Gebäudetechnik und Anlagenbau Unternehmen in Europa, erwirtschaftete allein in Österreich im Jahr 2016 einen Umsatz von 153 Mio. EUR. Durch den Erwerb von Ausserwöger steigt der Mitarbeiterstand in Österreich auf circa 800 Mitarbeiter an.  

Downloads

Pressekontakt

Weitere Informationen: Caverion Österreich GmbH Oberlaaer Straße 331 1230 Wien Daniela Harrison Marketing und Kommunikation Tel.: 43 (0)5 0606-4267 Mobil: 43 664 830 1411 Daniela.Harrison@caverion.com
Pressemeldungen abonnieren: